Zum Hauptinhalt springen

Dass Rennsimulationen ein teures Hobby sein können, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Aber wie jedes andere Hobby kann auch dieses so teuer werden, wie man will. Aber das müssen Sie nicht! Moza-Rennen beweist mit dem Moza Racing R5 Bundle dass Rennsimulationen nicht teuer sein müssen und leichter zugänglich sind als je zuvor. Auch mit einem schmaleren Budget kann man viel Spaß mit Sim-Racing haben.

Haben Sie ein kleineres Budget oder beginnen Sie gerade erst mit Ihrer Rennsimulationsreise? Dann ist die Moza Racing R5 Bundle eine sehr interessante Wahl. In diesem review, tauchen wir tiefer in das, was die Moza Racing R5 Bundle alles, was es zu bieten hat. Wir erforschen alles, was Sie über diesen günstigsten Radstand mit Direktantrieb wissen müssen, damit Sie richtig abwägen können, ob dieses Set das Richtige für Sie ist. Es ist an der Zeit zu entdecken, warum das Moza Racing R5 Bundle der perfekte Begleiter für Ihre ersten Schritte in die Welt der Rennsimulation oder das Sprungbrett zu Ihrem ultimativen Simulator ist. Los geht's!

Was ist in der Schachtel?

Zeit, das Moza R5 Bundle auszupacken! Was sofort auffällt, ist, dass der Karton schön gestaltet ist und alles gut geschützt ist. Moza Racing verpackt alles in einer überraschend kompakten Box, in der sich der direkt angetriebene Radstand, das Lenkrad und die vormontierten Pedale befinden. Neben der Tischklemme, dem Netzteil und den Verbindungskabeln ist alles enthalten, um das Set auf einem Sim-Rig oder einem Schreibtisch zu montieren. Da das SR-P Lite Kupplungspedal und das Performance Kit zusätzlich bestellt werden können, werden diese beiden Teile separat in zwei Kartons geliefert.

Zusammengefasst erhalten Sie Folgendes:

  • Moza R5 Direktantrieb Radstand (5,5 Nm)
  • Moza ES Lenkrad
  • Moza SR-P Lite Pedale
  • Moza R5 Tischklemme
  • Moza Racing Aufkleber
  • Stromversorgung und Kabel
  • USB-Kabel
  • Moza SR-P Lite Kupplungspedal (zusätzlich)
  • Moza Performance Kit für R5 Bundle (zusätzlich)

Das R5-Paket wird natürlich mit allen notwendigen Schrauben und Befestigungselementen geliefert.

Montage & Einbau

Nachdem wir nun das Moza R5-Paket ausgepackt haben, ist es an der Zeit, alles zusammenzubauen und anzuschließen. Es wird eine Anleitung mitgeliefert, aber die habe ich nicht gebraucht. Alles ist selbsterklärend und das meiste ist bereits vorinstalliert, wie die Pedale. Das gesamte R5-Paket ist Plug-and-Play, d. h. man hat alles in kürzester Zeit installiert und kann loslegen. Der ganze Vorgang hat bei mir etwa 5 bis 10 Minuten gedauert.

Ich begann mit dem Zusammenbau der Tischklemme. Das war ein Kinderspiel. Dann schraubt man den Radstand an und schon ist man fertig! Übrigens, später in diesem review werde ich dieses Zubehör noch genauer erklären und beschreiben.

Da ich bei diesem review auch das zusätzliche Kupplungspedal SR-P Lite verwende, musste ich als erstes die Schrauben am Bremspedal lösen und das Bremspedal in die Mitte versetzen, damit das Kupplungspedal ganz links platziert werden konnte. Dieser ganze Prozess war super einfach und in kürzester Zeit erledigt.

Verbinden Sie dann das Kupplungspedal mit dem Bremspedal mit dem vorinstallierten Datenkabel. Verbinden Sie dann den Pedalsatz mit dem Konfektionskabel mit der Rückseite des Radstandes, schließen Sie das USB-Kabel zwischen dem Radstand und Ihrem PC an und verbinden Sie das Stromkabel mit der Steckdose. Dank der Plug-and-Play-Funktionalität des R5-Bundles ist dieser ganze Prozess mühelos, und Sie brauchen das Handbuch nicht wirklich.

Moza R5-Bündel

Moza Racing hat uns das Moza R5 Bundle, eines der beliebtesten Sim-Racing-Bundles, geschickt, um es ganz objektiv zu testen und zu rezensieren. Dies ist also auch für uns eine großartige Gelegenheit, das Ökosystem von Moza kennenzulernen.

Das Moza R5 Bundle symbolisiert den Einstieg in die Moza-Ökosystem. Das R5-Bundle besteht aus einem sehr kompakten Radstand, der 5,5 Nm Leistung liefert, einem soliden Lederlenkrad mit allen Tasten, die Sie brauchen, einem zweiteiligen Pedalsatz und einer Tischklemme, mit der Sie das Rad leicht an einem Schreibtisch oder Simulator befestigen können. Für dieses review haben wir auch die zusätzlichen SR-P Lite Kupplungspedal und die Bremsen-Performance-Kit testen kann. Soweit wir betroffen sind, ein unverzichtbares Add-on in diesem Bundle, aber dazu später mehr.

moza r5 racing bundle

Das Moza R5 Bundle kostet normalerweise 639 €, ist aber jetzt für nur 509 €. Und das ist ein sehr konkurrenzfähiger Preis für das, was Sie dafür bekommen. Für das zusätzliche SR-P Lite Kupplungspedal zahlen Sie 44 € und für das R5 Performance Kit 31,90 € extra. Die Gesamtkosten für diese Das Moza R5 Bundle kostet somit knapp 585 €..

Damit ist das Moza R5 Bundle teurer als z. B. das Logitech G29/G923 das auch ein sehr beliebtes Lenkrad ist. Der große Vorteil des R5-Pakets ist, dass es sich um einen Direktantrieb und nicht um ein riemengetriebenes Rad handelt. Wenn Sie das Moza R5 mit einem Fanatec Ready2Race-Paket dann sind diese ziemlich gleich, obwohl Fanatec eine größere und qualitativ bessere Auswahl hat.

Ich werde nun die verschiedenen Komponenten dieses Moza R5 Bundles beschreiben und meine persönlichen Erfahrungen damit darlegen. Wir beginnen mit dem Lenkrad, gefolgt von der R5 Direct Drive Wheelbase, den SR-P Lite Pedalen mit Zubehör und schließlich der Moza Tischklemme.

Moza ES-Lenkrad

Das Moza ES-Lenkrad ist das Herzstück des R5-Pakets. Das ES-Lenkrad ist eine gute Mischung aus Qualität, Funktionalität und Erschwinglichkeit, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für ein Lenkrad in dieser Preiskategorie macht. Mit 280 mm Durchmesser ist es eher klein. Das Lenkrad verfügt über handgenähte Ledergriffe, die Komfort und Luxus bieten. Das Lenkrad liegt erstaunlich gut in der Hand und das Kunstleder fühlt sich weich und geschmeidig an.

Der Rahmen aus Aluminiumlegierung sorgt für Langlebigkeit und ein elegantes Aussehen. Das Schnellwechselsystem ist einfach und intuitiv und macht es leicht, die Lenkräder zu wechseln, während die RGB-Beleuchtung Ihrem Setup einen dynamischen und farbenfrohen Touch verleiht. Die komplett aus Aluminium gefertigten hinteren Schalthebel sind ergonomisch gestaltet und leicht zugänglich. Allerdings erzeugen sie ein relativ hohes und unangenehmes Geräusch. Ich empfinde das aber nicht als störend.

Mit nicht weniger als 22 programmierbaren Tasten haben Sie die volle Kontrolle und mehr als genug Möglichkeiten, Tasten zu belegen. Da das Lenkrad relativ schmal ist, sind alle Tasten leicht zugänglich. Was ich bemerkenswert finde, ist, dass, obwohl dieses R5-Paket PC-exklusiv ist, die Entscheidung getroffen wurde, Controller-ähnliche Tasten hinzuzufügen. Die Tasten fühlen sich billig an, und ich persönlich hätte einige Encoder bevorzugt, um die Bremsbalance, die Traktionskontrolle oder das ABS einfach zu steuern. Das ist schade, aber für ein Low-Budget-Lenkrad in dieser Preiskategorie ist diese Entscheidung absolut verständlich. Das Lenkrad tut, was es tun soll und ist sicherlich nicht schlecht, aber ich habe mehr von ihm erwartet.

Moza Direktantrieb

Ich habe das Rennen Fanatec DD2 mit 25 Nm Drehmoment und vor kurzem bin ich auf den Simucube 2 Pro umgestiegen, ebenfalls mit satten 25 Nm. Ehrlich gesagt hatte ich also wenig Vertrauen und war sehr skeptisch gegenüber dem Moza R5 Radstand mit Direktantrieb, der "nur" 5,5 Nm Drehmoment liefert. Mein Gott, wie habe ich mich doch getäuscht! Als ich das Moza R5-Paket zum ersten Mal testete, mit Assetto Corsa Competizione Ich war sehr überrascht und erstaunt!

Die Kraftrückkopplung die dieser kleine und kompakte Radstand mit Direktantrieb erzeugt, ist überraschend gut und um ein Vielfaches besser als ich erwartet hatte. Der Moza R5 steht einem Fanatec CSL DD (mit oder ohne Boost-Kit) absolut nicht nach. Vor allem, wenn man den R5-Direktantrieb auf einem Schreibtisch verwendet, produziert der 5,5 Nm Radstand genug Kraft, um jedes Detail auf der Strecke zu spüren. Wenn man den Radstand auf einem (leichten) Cockpit nutzt, kann ich mir vorstellen, dass dieser Radstand eher am Limit ist. Leider konnte ich dieses Bündel nur auf einem Schreibtisch testen.

Der Moza R5 Radstand hat ein robustes und langlebiges Aluminiumgehäuse und einen 15-Bit-Encoder, der ein präzises Lenkverhalten gewährleistet. Aufgrund seiner kleinen und kompakten Abmessungen wiegt dieser Radstand nur 3,45 kg. Das Design ist klein, kompakt und schön verarbeitet. Das macht den R5 zu einem starken Allrounder, der meine Erwartungen in allen Bereichen übertroffen hat.

Moza r5 Rad mit Direktantrieb

Moza SR-P Lite PedaleMoza SR-P Lite Pedale

Die SR-P Lite Pedale im Moza R5 Bundle sind eine solide Wahl für Anfänger. Sie sind aus stabilem Stahl gefertigt und haben ein rutschfestes Design, so dass sie - einigermaßen - gut an ihrem Platz bleiben. Wenn Sie sie auf den Boden stellen, empfehle ich trotzdem, eine zusätzliche Anti-Rutsch-Matte unterzulegen oder an eine Wand zu lehnen, damit sie nicht verrutschen. Obwohl sie für ihre Preisklasse eine gute Leistung erbringen, fehlt ihnen definitiv die Genauigkeit und der Realismus von Pedalen mit Kraftmesszellen. Was ich persönlich schade finde und für eine verpasste Gelegenheit halte. Kraftmesspedale sind heutzutage ebenso wie ein direkt angetriebener Radstand absoluter Standard, daher finde ich es schade, dass in diesem Bereich Zugeständnisse und Einsparungen gemacht werden, denn gute Bremsen und Technik machen auf der Rennstrecke wirklich den Unterschied.

Hallsensoren funktionieren gut für das Gas- und Kupplungspedal, aber für das Bremspedal geben sie nicht das gleiche Feedback wie Kraftmesspedale. Der große Unterschied zwischen Hall-Sensoren und Kraftmesspedalen ist, dass eine Kraftmesszelle den Bremsdruck misst und nicht nur die (magnetische) Bewegung mit einem Hall-Sensor. Für einen Anfänger oder Gelegenheitsfahrer sind diese SR-P Lite Pedale gut geeignet, aber leider weniger für den fortgeschrittenen Sim-Racer.

Was mir an diesen Pedalen übrigens sehr gut gefällt, ist die Flexibilität, mit der man die verschiedenen Pedale unabhängig voneinander positionieren kann. Das gibt eine Menge Freiheit, die für mehr Komfort während des Rennens macht. Alles in allem schätze ich diese Pedale für ihr hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Daher bieten diese Pedale eine solide Grundlage und einen guten Startpunkt für Simulationsanfänger. Das Fehlen einer Kraftmesszelle ist in meinen Augen definitiv ein Manko, aber für die Zielgruppe dieses R5-Pakets, die Art der Spiele und deren Spielintensität ist dies sicherlich kein Hindernis.

Es hat relativ lange gedauert, bis ich mich an diese Hall-Sensor-Pedale gewöhnt habe. Ich fühlte mich nicht ganz wohl und musste meine Bremstechnik an diese neuen Pedale anpassen. Das ist übrigens nichts Schlechtes, aber es hat mich davon abgehalten, sie in wettbewerbsorientierten Spielen wie iRacing zu verwenden, da ich meine iRating-Bewertung dafür nicht riskieren wollte. Für die eher gelegentlichen Spiele, wie BeamNG oder sogar F1 23Diese Pedale bieten mehr als genug Leistung, um das Spielen zu genießen und vor allem eine Menge Spaß zu haben. Und das ist genau das, wofür dieses R5-Bundle gedacht ist: Spaß.

Was ich an diesen Pedalen wirklich schätze, ist ihr ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Als Teil des R5-Bundles bieten sie eine solide Grundlage für Simulationseinsteiger und liefern eine mehr als zufriedenstellende Leistung für den Preis. Das ganze Set ist technisch sehr respektabel für diesen Preispunkt - genug, um meiner Meinung nach andere Hersteller im unteren Preissegment zu beunruhigen.

SR-P Bremspedal Performance Kit

Meiner Meinung nach ist das SR-P Brake Pedal Performance Kit ein absolutes Muss, wenn Sie sich für das Moza R5 Bundle entscheiden. Das SR-P Lite Performance Kit wurde entwickelt, um die Bremsleistung der SR-P Lite Pedale im R5 Bundle zu verbessern und ahmt mehr oder weniger ein Kraftmesspedal nach. Dieses Kit ist ähnlich wie das TrueBrake mod Für Logitech-Pedale.

Dieses Kit enthält robuste und langlebige Federn und Dämpfungsblöcke, die den Bremswiderstand erhöhen und ein realistischeres Pedalgefühl vermitteln. Der Einbau ist super einfach und kann mit nur wenigen Schrauben befestigt werden. Für knapp 32 € bietet dieses Performance-Kit eine erschwingliche Möglichkeit, Ihr Bremserlebnis zu verbessern, vor allem wenn Sie auf der Suche nach einem reaktionsfreudigeren und progressiveren Bremserlebnis sind. Es macht das Bremserlebnis insgesamt viel angenehmer, präziser und realistischer. Ist es vergleichbar mit einem Lastzellen-Bremspedal? Nein, das ist es nicht. Sie tun ihr Bestes, um es zu imitieren, aber nicht mehr als das. Aber für ein Bremspedal in dieser Preiskategorie macht das Performance-Kit das Ganze um ein Vielfaches besser, als wenn man es nicht verwenden würde. Und für den Preis von nur 32 € muss man es sicher nicht dabei belassen. Aus unserer Sicht ist das SR-P Brake Pedal Performance Kit also auf jeden Fall zu empfehlen.

SR-P Lite Kupplungspedal

Das SR-P Lite Kupplungspedal ist als Option erhältlich und kostet etwa 44 €, was nicht viel Geld ist, aber man braucht es nicht wirklich. Wie die SR-P Lite Pedale, die in diesem R5-Bundle enthalten sind, ist das Pedal großartig, hochwertig und langlebig. Aber ganz ehrlich, ich würde es nicht selbst kaufen. Es sei denn, Sie planen, auch die manuelle Schaltung hinzuzufügen und in Autos zu fahren, die keine automatische Kupplung haben. Fast alle modernen Autos haben eine automatische Kupplung, also sehe ich keinen Grund, warum ich dieses Pedal benutzen sollte. Kurzum: Lassen Sie es lieber weg und sparen Sie das Geld!

Moza Tischklemme

Die mitgelieferte Tischklemme ist einfach und tut, was sie tun soll. In der Tat, ich habe wenig zu kommentieren. Mit nur 4 Schrauben befestigt man den Radstand an der Tischklemme und mit zwei großen Schraubenköpfen schraubt man die Tischklemme an den Schreibtisch. Super einfach und solide. Die Tischklemme ist mit einem Schutzschaum ausgestattet, der Beschädigungen beim Anziehen der Schrauben verhindert. Super! Was ich als Nachteil empfunden habe, ist, dass man den Winkel des Direktantriebs-Radstands nicht einstellen kann. Schade!

Moza Grubenhaus Software

Um Ihr Moza R5-Bundle mit der neuesten Software und Firmware zu konfigurieren und zu aktualisieren, benötigen Sie die Grubenhaus Moza Software herunterladen. Die Moza Pit House-Software bietet umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten für alle Ihre Moza-Geräte.

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich von der Moza Pit House Software positiv überrascht bin. Die Software sieht schön aus und ist in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit einfach gut, übersichtlich und vor allem sehr benutzerfreundlich. Alle Funktionalitäten befinden sich in der Anwendung und sind gut geordnet und logisch angeordnet. Die Softwareanwendung ist vollgepackt mit Funktionen. Zum Beispiel können Sie ganz einfach Profile pro Spieltyp laden, speichern und feineinstellen. Sie können aber auch viele Details einstellen, wie z. B. den Force-Feedback-Equalizer, die Pedalausgangskurven und die Drehzahlanzeige.

Cloud-basierte App-Kontrolle

Sie unterstützt auch die Cloud-Steuerung, sodass Sie Einstellungen über die Moza-App anpassen und Firmware-Updates mit einem einzigen Klick durchführen können. Super praktisch! Was Moza Pit House wirklich von der Konkurrenz abhebt, ist die nahtlose Integration mit der Moza-Hardware und die Cloud-Funktionalität. Einstellungen und Profile können über die Cloud synchronisiert werden, wodurch sie leicht zugänglich und sicher sind. Das funktioniert sehr gut.

Benutzererfahrung

Ich benutze das Moza R5 Bundle nun schon eine Weile und bin positiv überrascht von diesem kleinen und kompakten Bundle. Während ich anfangs dachte, dass dieser Radstand viel zu wenig Leistung hat, ist das Gegenteil der Fall. Der Radstand von 5,5 Nm fühlt sich gut an, man spürt alle Details, wenn man auf der Strecke ist. Das einfache und intuitive Schnellkupplungssystem funktioniert gut, und trotz der geringen Größe des direkt angetriebenen Radstands und des Lenkrads habe ich keinen Flex! Und das ist beeindruckend. Nach mehreren Stunden des Spielens finde ich das Leder des Lenkrads zu weich, was bedeutet, dass man nicht immer den gleichen Grip hat und das Lenkrad gelegentlich unter einem durchrutscht. Gut Sim-Rennhandschuhe sind meiner Meinung nach auf jeden Fall empfehlenswert für zusätzlichen Grip bei intensiven Rennen. Kein überflüssiger Luxus also!

Spaß und Fun-Faktor

Was ich besonders liebe, ist der unendliche Spaß, den ich mit diesem Moza R5-Paket hatte! Wo ich normalerweise ernsthaft und auf hohem Niveau in meinem High-End-SimulatorDas R5-Bündel ist überraschenderweise sehr gut und bringt viel mehr Spaß in die Freizeitrennen zurück. Köstlich! Während reviewen habe ich Rennspiele wie BeamNG, F1 23, Forza Horizon und sogar Assetto Corsa (Competizione) ungemein genossen. Und das ist etwas, das ich ohnehin vermisst habe: schöne, entspannte Rennen ohne echten Wettbewerb oder iRating. Außerdem bringt mich dieses Moza R5-Bundle dorthin zurück, wo es für mich einmal angefangen hat: nettes, lockeres Racing mit - damals - meinem Logitech G29 mit MVH Mod und einen Bürostuhl, der bis zum Gehtnichtmehr nach hinten rollt. Das ist wirklich eine wunderbare Erfahrung, die mir ein breites Lächeln ins Gesicht zaubert.

Ideal für Anfänger

Und nein, die Moza R5 kann bei weitem nicht mit der High-End-Sim-Racing-Ausrüstung mithalten, die ich normalerweise benutze, aber dafür ist dieses Bundle auch nicht gedacht. Das Moza R5-Bundle ist ein fantastisches Einsteigerpaket, mit dem man relativ günstig in das Sim-Racing einsteigen kann. Aber auch, wenn Sie nur gelegentlich Rennsport betreiben wollen, ist das Moza R5-Paket zweifellos eine gute Wahl.

Überraschend gute Qualität

Die Qualität dieses Pakets ist wirklich erstaunlich gut. Die Metall-Pedale sind stark, solide und gebaut, um zu halten. Obwohl ich denke, dass das Fehlen einer Kraftmesszelle Bremspedal ist eine verpasste Chance. Das Force-Feedback des kompakten R5 Direct Drive Wheelbase übertrifft die Erwartungen und ist in allen Bereichen sehr gut, man spürt jede Unebenheit und jeden Bordstein. Es ist wirklich fantastisch und bietet enorme Spaß.

Verarbeitungsqualität und Erweiterbarkeit

Die Verarbeitungsqualität des mitgelieferten ES-Rennlenkrads ist ein (vorsichtiges) ausreichend. Das liegt zum Teil daran, dass mich die billigen Plastikknöpfe und das Klicken der Schalthebel auf der Rückseite etwas stören. Auch das weiche Leder und die fehlende Griffigkeit finde ich etwas störend, aber das nehme ich in Kauf. Denn im Großen und Ganzen erfüllt das Moza R5-Bundle alle Kriterien, die ein gutes Bundle erfüllen sollte. Wenn man sich für dieses Einsteiger- und Plug-and-Play-Bundle entscheidet, kann man es jederzeit mit zusätzlichen Moza-Lenkräder und Zubehör.

Exklusiv für PC: Eine verpasste Gelegenheit

Übrigens ist es schade, dass das Moza R5-Paket (aber eigentlich das gesamte Moza-Ökosystem) ausschließlich für den PC gedacht ist. Rennen auf der Konsole (Playstation oder Xbox) kommt also leider nicht in Frage! Schade, denn für meine persönliche Situation und Einrichtung wäre dieses Setup perfekt gewesen, um gelegentlich mal wieder mit klassischen Titeln wie Gran Turismo oder Project Cars 2 auf der Konsole zu fahren.

Das Für und Wider

Nachdem wir das Moza R5 Bundle nun schon eine Weile im Einsatz haben, ist es an der Zeit, eine Bestandsaufnahme der Vor- und Nachteile dieses überraschenden Rennsimulationspakets zu machen.

Profis

  • Erschwingliches Bündel
  • Kompakte Bauweise
  • Plug & Play
  • Gute Kraftrückkopplung
  • Benutzerfreundliche Software

Nachteile

  • Keine Kraftzellpedale
  • Tischklemme Nicht verstellbar
  • Nur PC

Schlussfolgerung

Das Moza R5 Bundle eignet sich hervorragend als "Einstiegsrad". Das R5 ist erschwinglich, was es zu einer guten Wahl macht für Anfänger mit Rennsimulation Oder der gelegentliche Sim-Racer, der einfach nur seine Runden genießen will und sich mit weniger zufrieden gibt.

Das R5 Bundle ist nicht einfach nur ein weiteres erschwingliches Rennspielpaket, sondern ein Sprungbrett in die Welt der Rennsimulationen und in das mittlerweile umfangreiche Moza-Ökosystem. Inmitten eines Meeres von teuren Optionen bietet das Moza R5 Bundle eine erfrischende Dosis von Zugänglichkeit ohne Kompromisse bei der Qualität. Und warum ein Vermögen für superteures Equipment ausgeben, wenn man auch Qualität genießen kann, ohne sein Bankkonto zu überfallen? Und so ist es auch. Der Moza R5 macht Rennsimulationen zugänglich und bietet große Menge Freude. Ich habe es wirklich geliebt, wieder auf die altmodische Art und Weise am Schreibtisch zu sitzen, mit dem Lenkrad in der Hand. Fantastisch!

Der R5 präsentiert sich als preiswerte Option und steht Fanatecs Budget-Bundles in nichts nach. Auch wenn das Paket nicht perfekt ist, ist der R5 angesichts des Preises eine attraktive Option für Simulations-Neulinge, die in kooperative Rennen einsteigen oder einfach nur regelmäßig Rennen fahren wollen. Meine erste Kostprobe des Moza-Ökosystems war gut, und ehrlich gesagt kann ich es kaum erwarten, in Zukunft mehr von Moza zu testen und meine Ergebnisse mit Ihnen zu teilen.

Überraschend gut!
moza r5 bündel

Moza R5-Bündel

Endloser Rennspaß

Das Moza R5-Bundle ist eine überraschend gute Wahl für Einsteiger in die Rennsimulation. Dieses Set bietet dank seines realistischen Feedbacks und der hochwertigen Konstruktion überdurchschnittlich viel Spaß. Der 5,5-Nm-Direktantrieb sorgt für ein detailliertes Fahrerlebnis, während die robusten Pedale und das komfortable Lenkrad eine solide Grundlage bieten. Ideal für alle, die in die Rennsimulation einsteigen wollen, ohne gleich ein Vermögen auszugeben. Das Moza R5-Bundle bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und sorgt für stundenlangen Rennspaß.

Ik hoop dat deze review jouw heeft geholpen in het maken van een keuze! Vind je deze review nu fijn, of heb je opmerkingen, laat het gerust weten! Stuur ons een bericht of DM via Instagram. Dat helpt ons alleen maar 🙂

Wilco Verhaegh

Autor Wilco Verhaegh

Vor über 18 Jahren begann meine Leidenschaft für Rennsimulationen mit Grand Prix 4. Meine Leidenschaft für Rennsport, Motorsportfotografie und Gaming kennt keine Grenzen. Mit Motorsport-Pictures.com halte ich Rennwagen auf Film fest. Außerdem bin ich stolz auf mein Buch 'Mastering The Art Of Sim Racing', in dem ich mein Wissen und meine Erkenntnisse mit aufstrebenden Sim-Racern weltweit teile!

Mehr Beiträge von Wilco Verhaegh
de_DEDeutsch