Zum Hauptinhalt springen

Gomes Sim Industries verblüfft und überrascht die Rennsimulatorgemeinde immer wieder. Nach der kürzlichen Einführung des GSI Hyper LS GSI hat wieder einmal aufregende Neuigkeiten über ein neues Produkt: den GSI Formel Pro Elite V2. Oder mit anderen Worten: der FPE V2. Diese Ankündigung weckt nicht nur Interesse, sondern unterstreicht auch das kontinuierliche Engagement von GSI für Innovation und hochwertige Produkte in der Sim-Racing-Community. Und damit legen sie - wieder einmal - die Messlatte hoch. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über den neuen Gomez Sim Industries FPE V2 wissen müssen.

Eine neue Ära beginnt mit dem GSI FPE V2

Bis 2020, GSI gab mit der Einführung von Formula Pro Elite den Ton an, ein Produkt, das alle Erwartungen übertraf und durch das enthusiastische Feedback und die Erkenntnisse aus der Rennsimulator-Community vorangetrieben wurde. Dank des wertvollen Feedbacks leitet GSI heute eine neue Ära ein mit dem GSI FPE V2! Die Formel Pro Elite V2 sorgfältig verfeinert und perfektioniert, zeichnet er sich durch sein kompaktes 300 mm Design und ein Gewicht von nur 1,42 kg aus. Die maßgeschneiderten 6,5 nm-Drehregler definieren die Taktilität neu, während die programmierbaren LEDs endlose Anpassungsmöglichkeiten bieten.

Qualität bis ins Detail: Das Markenzeichen von GSI

Der FPE V2 ist ein Produkt, das den Standard setzt. Der Formula Pro Elite V2 ist nur mit den besten Materialien für den anspruchsvollen Sim-Racer gebaut. Dass GSI kein Plastikspielzeug herstellt, ist klar. Mit einem Startpreis von $1250 ist der FPE V2 nicht einfach nur ein weiteres Produkt; er ist ein Beweis für das kontinuierliche Engagement von Gomes Sim Industries für Innovation und Exzellenz, bei dem Perfektion bis zur Perfektion ausgeführt wurde.

Neu und verbessert

In der Welt der Rennsimulationsausrüstung stellt der FPE V2 einen bedeutenden Fortschritt gegenüber seinem Vorgänger dar, mit Verbesserungen, die sowohl die Vielseitigkeit als auch die Immersion auf ein neues Niveau heben. In diesem Abschnitt werden die wichtigsten Funktionen des FPE V2 hervorgehoben, die alle sorgfältig entwickelt wurden, um das Rennerlebnis zu verbessern.

#1 Zuweisbare Eingänge

Der FPE V2 verfügt über insgesamt 57 zuweisbare Eingänge, im Vergleich zu 46 beim ursprünglichen Modell. Diese Erweiterung bietet dem Benutzer beispiellose Anpassungsmöglichkeiten, mit denen Sie Ihre Eingänge genau nach Ihren Wünschen anordnen können, um Ihr Rennerlebnis optimal zu steuern.

#2 RGB-LED-Beleuchtung

Mit 66 adressierbaren RGB-LEDs hebt der FPE V2 die Beleuchtung auf ein neues Niveau. Passen Sie das Aussehen und die Haptik Ihres Rades in Echtzeit an und lassen Sie Telemetriedaten die Funktion der LEDs beeinflussen - für eine dynamische und visuell beeindruckende Interaktion.

#3 Drehimpulsgeber

Die Integration von 6,5-Ncm-Drehgebern, wie sie auch in der Hyper SLSo ist der FPE V2 mit den bisher griffigsten und reaktionsschnellsten Einstellrädern ausgestattet, die eine präzise Einstellung während des Rennens ermöglichen.

#4 RGB-LED-Taster

Jede der 10 RGB-LED-Tasten ist für taktiles Ansprechverhalten ausgelegt, mit einer Betätigungskraft von 500 g und 2 voll adressierbaren RGB-LEDs pro Taste, sowohl für Funktionalität als auch für Ästhetik.

#5 Siebenfach-Schalter

Zwei Sieben-Wege-Schalter, die strategisch neben den Daumen platziert sind, erleichtern die Navigation durch die Menüs, Blackboxen und automatischen Einstellungen und machen die Anpassung der Einstellungen während des Rennens einfacher und intuitiver als je zuvor.

#6 Staubgeschützte Griffe

Aufbauend auf der robusten Ergonomie des Originals wurden die Silikongriffe schlanker gestaltet und enthalten nun eine neue Formel, die Schmutz und Staub widersteht und so für Haltbarkeit und Komfort sorgt.

#7 Daumen-Drehgeber

Zwei Daumenkodierer, die neben der natürlichen Ruheposition der Daumen platziert sind, bieten schnellen Zugriff auf und Anpassungsoptionen für Einstellungen, damit Sie nahtlose Anpassungen vornehmen können, ohne den Fokus zu verlieren.

#8 Telemetrie-LEDs

Mit 3 + 14 + 3 Telemetrie-LEDs fügt die FPE V2 neue Dimensionen des Feedbacks hinzu, mit Seitenanzeigen, die mehreren Funktionen wie Traktionskontrolle, ABS, Flaggen und mehr zugeordnet werden können, um einen umfassenderen Informationsfluss zu gewährleisten.

#9 Gewichtsreduzierung

Eine Gewichtsreduzierung von 20% auf 1,53 kg mit Doppelkupplung macht das Formula Pro Elite leichter als je zuvor. Diese Verbesserung führt zu einem verbesserten Gefühl für Details und Reaktionsfähigkeit des Radstandes.

#10 Durchmesser

Mit einem Durchmesser von 300 mm ist das FPE V2 vielseitiger in verschiedenen Fahrzeugklassen einsetzbar. Es bietet die perfekte Balance für offene und GT-ähnliche Rennwagen und stellt sicher, dass das Rad in eine breite Palette von Rennsimulationsumgebungen passt.

Der FPE V2 stellt eine Weiterentwicklung der Rennsimulationstechnologie dar. Jede Funktion wurde sorgfältig entwickelt, um dem Benutzer ein intensives und individuell anpassbares Rennerlebnis zu bieten. In diesem Kapitel wurden die vielseitigen und innovativen Funktionen hervorgehoben, die den FPE V2 zur ersten Wahl für Rennsimulations-Enthusiasten machen.

Schlussfolgerung

Mit der Einführung des GSI FPE V2 Gomez Sim Industries bekräftigt seine Position als Pionier in der Welt der Rennsimulation. Die Formula Pro Elite V2 übertrifft nicht nur die Erwartungen, sondern setzt auch einen neuen Standard für Innovation und hohe Qualität in dieser spannenden Branche. Indem GSI ständig auf die Community hört und auf wertvolles Feedback reagiert, setzt das Unternehmen weiterhin den Standard für das, was im Sim-Rennsport möglich ist. Mit einem Startpreis von $1250 ist der FPE V2 nicht nur eine bevorzugte Wahl für den ernsthaften Sim-Racer, sondern auch ein Symbol für das kontinuierliche Streben von GSI nach Exzellenz und Perfektion. Und das ist ihnen wieder einmal gelungen! Was für ein schönes Lenkrad. Vorbestellungen sind bald möglich! Behalten Sie also diese Seite im Auge für die neuesten Nachrichten!

  • 5% AUS
    gsi fpe v2
    SRH5
    Kopiert

    EXKLUSIVES ANGEBOT: GSI FPE V2 JETZT 5% GÜNSTIGER

Wilco Verhaegh

Autor Wilco Verhaegh

Vor über 18 Jahren begann meine Leidenschaft für Rennsimulationen mit Grand Prix 4. Meine Leidenschaft für Rennsport, Motorsportfotografie und Gaming kennt keine Grenzen. Mit Motorsport-Pictures.com halte ich Rennwagen auf Film fest. Außerdem bin ich stolz auf mein Buch 'Mastering The Art Of Sim Racing', in dem ich mein Wissen und meine Erkenntnisse mit aufstrebenden Sim-Racern weltweit teile!

Mehr Beiträge von Wilco Verhaegh
de_DEDeutsch